Magdeburg: Infinite Devices und Truck Norris GmbH beschließen Merger

Geschäftsführer von Infinite Devices GmbH Bruno Kramm (links) und neuer Gesellschafter sowie ehemaliger Geschäftsführer der Truck Norris GmbH Volker Klostermann (rechts). (Foto: Infinite Devices GmbH)

Das IoT-Startup Infinite Devices GmbH erweitert sein Produktportfolio durch einen Zusammenschluss mit der Truck Norris GmbH. Das Magdeburger Startup organisiert auf seiner DSGVO-konformen IoT-Plattform infinimesh die Steuerung, Verwaltung und Auswertung von IoT-Geräten und Sensoren. Truck Norris realisiert Sicherheitstechnologien für LKWs, um sie vor nächtlichen Planenschlitzern auf Parkplätzen zu schützen.

Infinite Devices GmbH ist eine junge Entwicklerfirma aus Magdeburg, die eine Plattform für die Geschäftsbereiche Smart Energy, Smart City und Smart Transportation anbietet. Auf ihrer IoT-Plattform infinimesh organisiert das Startup die Steuerung, Verwaltung und Auswertung von IoT-Geräten und Sensoren. Infinimesh ist dabei die erste Cloud native, skalierbare IoT-Open Source Plattform, die eine hundertprozentige DSGVO Konformität garantieren soll.

Mit KI und IoT zu mehr Sicherheit auf der Straße und in Smart Cities

Eine Anwendung, die auf der eigenen OpenSource-IoT-Plattform infinimesh in der DSGVO-konformen Cloud orchestriert wird ist der SmartCountr. Dieser erfasst und visualisiert Besucher:innenströme auf Basis modernster 3D-Scannertechnologie und eines Monitoring-Systems. Durch den Zusammenschluss mit Truck Norris wird die bisherige Soft- und Hardwarepalette rund um das SmartCountr Facilitymanagement Produktportfolio nun um eine KI-Sicherheitsanwendung erweitert. Ebenso gab es zusätzliches sechsstelliges Kapital von den Investoren bmp Ventures und BSC.

In das Geschäftsmodell integriert werden sollen die Sicherheitssysteme von Truck Norris. Sie erkennen mittels künstlicher Intelligenz und Mikrofonsensoren nächtliche Planenschlitzer auf LKW-Parkplätzen und ermöglichen eine unmittelbare Alarmierung am Fahrzeug und in der Cloud. Der Geschäftsführer der Truck Norris GmbH, Volker Klostermann, ergänzt damit jetzt das Management der Infinite Devices GmbH.

„Mit der Portfolio-Erweiterung werden wir als starkes Dach nicht nur dem Namen Infinite Devices in seiner Vielseitigkeit gerecht, sondern bauen die Agilität und Konkurrenzfähigkeit unserer IoT-Plattform infinimesh für moderne Stadt- und Sicherheitskonzepte weiter aus“, so die Gesellschafter von Infinite Devices.

Mit dem Merger wollen die Gesellschafter im Facilitymanagement- als auch im Security-Bereich als innovative Wegbereiter in die Zukunft gehen und eine noch größere Reichweite sowie Synergien erzielen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen